Social Media

Arbeitsbezogene Postings richtig fördern und Image steuern

Maximal sechs Teilnehmer. Mit der Rhetorik des meist rezipierten Argumentationstheoretikers Stephen Toulmin lernen Sie

Arbeitsbezogene Postings der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können viel bringen, geht man davon aus, dass die Mitarbeiter über ihre „Freunde“ 10 Mal mehr Menschen erreichen als ein Facebookauftritt eines Unternehmens oder einer Organisation. Dazu kommt, dass persönlich Bekannten mehr geglaubt wird als Experten oder Behörden. Am wenigsten Glaubwürdigkeit haben in den Social Media Firmenauftritte. Bei dem Workshop definieren Sie den Roll-out einer Social Media Strategie über die Wege der internen Kommunikation und rüsten sich für Krisenzeiten.

 

  • Welche Wege der Implentierung einer Social Media Strategie gibt es?
  • Wie gehe ich mit Social Media Krisen um?
  • Wie bereite ich mich vor?
  • Was kann kontrolliert werden, was nicht?

 

Vorbeugen und richtig handeln lernen!

Infos & Anmeldung

 DAUER: Firma 1 Tag

 TERMIN: nach Vereinbarung

  Firmenintern: € 3.100,-

Ansprechpartnerin

Nina Kleindl

Tel: +43 1 890 2409-19
Fax: +43 1 890 2409-15

n.kleindl@bettertogether.at

Nina Kleindl - Ansprechpartnerin Trainings